Willkommen
Geschichte Lewitzer
Zuchtstuten alt
Zuchtstuten neu
Deckhengst
Deckbedingungen Jay-Jay
Bildergalarie Jay-Jay
Bildergalerie Jay-Jay 2
Fohlen von Jay-Jay
Fohlen für 2006
Fohlenbrennen 2005
Verkaufspferde
Die kleine Arche in Ratingen
Links
Kontakt
Impressum
Deckbedingungen Jay - Jay
  1. Der Stutenbesitzer garantiert durch die Anlieferung seiner Stute, das diese frei von ansteckenden Krankheiten ist und trägt hierfür die volle Verantwortung.
  2. Bei Anlieferung der Stute ist eine Cervix Tupferprobe vorzulegen, die nicht älter als 21 Tage sein darf und die Stute ausdrücklich zur Bedeckung freigibt.
    Ausnahme: Fohlenrosse bei gesunden Stuten und Fohlen.
  3. Die Stuten sind ohne Hintereisen anzuliefern
  4. Sollten im Herkunftsbestand der Stute in den letzten 12 Monaten Virusaborte aufgetreten sein, wird jede Bedeckung und Unterbringung abgelehnt. Der Stutenbesitzer ist für alle Folgeschäden haftbar.
  5. Der Hengsthalter verpflichtet sich, die Stute dem gewünschten Hengst zur Bedeckung zuzuführen.
  6. Der Hengsthalter haftet nur für Schäden, die durch ihn oder einen seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden sind. Diese Haftbegrenzung umfasst alle Schäden, die während der Einstellung der Stuten oder bei der Zuführung der Stuten zum Hengst entstehen können.
    Für Schäden, die durch Dritte verursacht werden, haftet der Hengsthalter nicht.
    Erfüllungsort und Gerichtsstand sind der Sitz des Hengsthalter.
  7. Das Deckgeld ist nach der ersten Bedeckung fällig und zusammen mit den Pensionskosten, spätestens bei Abholung der Stute zu zahlen.
 
 
Einstellkosten, Deckgeld und Rabatte:
 
 
 
 
 
Deckgeld 2006:     200,00 €
Deckgeld:            180,00 € für die 2. und jede weitere Stute
 
 
FRÜHBUCHERRABATT: Bei Anmeldung bis zum 15.04.2006 Deckgeld 180,00 € (2. und jede weiter Stute 160,00 €).
 
 
 
50% Rabatt im nächsten Zuchtjahr, wenn kein Fohlen geboren wurde.
 
 
Stute 5,00 € am Tag und Stuten mit Fohlen 6,00 € am Tag.